+++ Studienteilnehmer für Selbsthilfe-Programm gesucht Typ 2 Uni Marburg! Link +++ Pressemitteilung 10 Jahre Diabetologen Hessen-Download +++ FoBi Mitglieder Kardio-Diabetes Gießen 17.02.18 Anmelden +++ FoBi Diabetesberater/innen Gießen 07.03.18 Anmelden +++

Um Mitglied der Diabetologen Hessen eG zu werden, finden sie alle notwendigen Unterlagen im Bereich "Mitglieder" dieser Seite.

Zur Mitglieder-Seite

Downloads

DatumThemaDownload
17.01.2018Deutscher Gesundheitsbericht - Diabetes 2018Herausgeber: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und diabetesDE - deutsche Diabetes Hilfe
Link
17.01.2018Deutscher Gesundheitsbericht - Diabetes 2017Herausgeber: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und diabetesDE - deutsche Diabetes Hilfe
Link
08.12.2017Neue Lösungen für DiabetikerLink T-Online

D-Day 2.2

18.11.2107
Nachmittag

High Speed Diabetologie - Ein Renner in Wetzlar

Dr. Renner Workshop I
Dr. Renner Workshop II
Dr. Renner Workshop III
Dr. Renner Workshop IV

Physio-logische Insulinkombinationspartner: F. W, Petry

Download der Handouts durch Anklicken der Zeile

D-Day 2.2

18.11.2017
Vormittag

Diabetes - mehr als Blutzuckerkosmetik

Endokrinologie im Praxisalltag: F. W. Petry + Dr. S. Petry

Neue Antidiabetika: Dr. C. Klepzig

Patophysiologische Insulintherapie: Dr. R. Renner

Hyperurikämie: Prof. Dr. J. Kielstein

Download der Handouts durch Anklicken der Zeile

D-Day 2.2

17.11.2017

DMP-Kontrolluntersuchung im Praxisalltag

KHK 2017 I: Dr. R. Klingler & H.-Chr. Möller-Guth
KHK 2017 II: Dr. R. Klingler & H.-Chr. Möller-Guth

Asthma/COPD 2017: Prof. Dr. F. Rose

Diabetes 2017: Dr. S. Petry & F.-W. Petry

Download der Handouts durch Anklicken der Zeile
02.11.2017Diabetes & Psychologie, Vortrag FoBi Diabetesberaterinnen 25.10.2017 Diabetologen HessenHandout Motivation zur Diabetestherapie
Autor: Dr. Christopher Scheff
02.10.2017

Dimini - Diabetes-Präventionsprojekt - Gesundheitskompetenz von Menschen mit erhöhtem Risiko für Typ-2-Diabetes stärken.

Link KV Hessen
02.10.2017Diabetes & Depression – aus einer Depression kann sich Diabetes  - aus Diabetes kann sich eine Depression entwickeln Autor: Dr. med. Christoph Axmann, OA, FA für Innere Medizin, Diabetologe DDG / ÄKN
Download

 

29.09.2017Studienteilnehmer für Online Selbsthilfe Programm Patienten mit Diabetes Mellitus Typ 2 der Universität Marburg gesucht! Philipps Universität Marburg:
Studieninformation
Anzeige
Flyer ONSIDE
03.04.2017Diabetologen Hessen eG forscht: 1. ForschungsprojektThieme "Diabetologie und Stoffwechsel", 2017, 01: 10-66, Göke et al.
Link
03.02.2017Beschluss des G-BA zur rtCGM vom 16.06.2016Gemeinsamer Bundesausschuss
Link
02.01.2017Ergänzende Informationen zum rtCGM-NutzerDeutsche Diabetes Gesellschaft
V. 0.6 vom 19.10.2016
Link
02.01.2017Indikationen für die Nutzung des rtCGM-Systems Deutsche Diabetes Gesellschaft
V. 0.6 vom 19.10.2016
Link

17.11.2016

Deutscher Diabetes-Risiko-TestDeutsches Zentrum für Diabetesforschung
Download
31.10.2016Stellungnahme Nutzenbewertung GliptineDer Vorstand
Download
14.07.2016Infoblatt kontinuierliche GlukosemessungDownload
06.07.2016Antikorruptions. G.
Patienteninfo Diabetologen Hessen eG
Download
24.05.2016Checkliste zur Erfassung des
individuellen Hypoglykämie-Risikos

Sanofi Diabetes
Download Checkliste

04.03.2016Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG): Erfahrungen aus der Praxis und Konsequenzen für die Praxisabgabe

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Autorin: Nancy Geiger
Vortrag gehalten am 20.02.2016, Gießen-Wieseck

16.02.2016Empfehlung Mitglieder Free Style LibreDiabetologen Hessen eG
Download
25.01.2016

"Der Diabetes mellitus - Neue Beurteilungskriterien im Schwerbehindertenrecht"
Quelle: "Hessisches Ärzteblatt 04/2011"

Download Artikel Hessisches Ärzteblatt Ausgabe 04/2011

Autorin: Frau Ruth Böhr

21.01.2016KV Hessen – Information Beendigung doppelte Datenerhebung Typ 1 & 2 Diabetikern mit ICT zum 31.12.2015; auf Nachfrage von Mitgliedern an dieser Stelle nochmals zur Information Mitteilung KV Hessen
25.11.2015Regionale Informationen zur Versorgung von Flüchtlingen

Hessenmed: Info zur med. Versorgung von Flüchtlingen und Asylanten.

GNO-Info zur Versorgung in Osthessen.

KVH-Behandlung von Flüchtlingen.

24.11.2015Das neue Antikorruptionsgesetz – Was kommt auf die Ärzteschaft zu?
Kanzlei Wienke & Becker - Köln
Link zum Artikel:
Autoren: Herr Dr. Albrecht Wienke; Frau Linda Kuball
23.11.2015Kinderernährung: Selbstbeschränkung der Lebensmittelindustrie bei Kindermarketing wirkungslosLink: diabetesDE - Deutsche Diabeteshilfe
23.11.2015Neues zum Antikorruptionsgesetz -
Kanzlei Prof. Schlegel Hohmann Mangold & Partner, Frankfurt

Download Newsletter
Autoren: Prof. Dr. jur. Thomas Schlegel; Dr. med. Christian Link-Eichhorn; Angelika Habermehl

04.08.2015Anamnesebögen in verschiedenen SprachenLink Seite Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.
14.07.2015Diabetes und Straßenverkehr, Seite 29-32. Begutachtungsleitlinien zur Kraftfahreignung - Berichte der Bundesanstalt für StraßenwesenLink
26.05.2015VDBD-Leitfaden - Die Injektion bei Diabetes mellitusLink zur Seite des VDBD
23.10.2014Kodierung Diabetologische Schwerpunktpraxen - Auszug der KV Hessen, Stand 3. Quartal 2014 (ohne Gewähr)PDF-Datei
04.02.2014Antragsformulare Patientenschulungen und Kontaktdaten

PDF-Datei
PDF-Datei
PDF-Datei
PDF-Datei

27.01.2014Deutscher Gesundheitsbereicht Diabetes 2014 (mit freundlicher Genehmigung von diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe)PDF-Datei
11.11.2013Befragung Hausarztpraxen und Ergebnisse - EBM 2013 - Frau Dr. Lautenschlager, HannoverPDF-Datei
PDF-Datei
29.10.2013

DMP-Anträge Schulungen
Kontaktdaten Krankenkassen
Formular Antrag Einzel-, Nach- und Wiederholungsschulung

PDF-Datei

Formular

30.09.2013Arzneimittel Atlas 2013 (mit freundlicher Genehmigung des IGES Institutes)PDF-Datei
10.09.2013Therapie des Typ-2-Diabetes Langfassung August 2013PDF-Datei
04.09.2013Änderungen Disease-Management-Programme in Hessen 2013PDF-Datei
12.08.2013Video Projekt Conversation Map - Schulung türkischsprachige Diabetes-PatientenWMF-Datei
15.07.2013Eingeschränkte Leistungsabrechnung Postbeamtenkrankenkasse A-KV HessenPDF-Datei
05.06.2013HZV Informationsblatt AOK Hessen, hess. Hausärzteverband e.V. und Diabetologen Hessen eG, Status 4. Juni 2013PDF Datei
28.08.2012Richtlinie BÄK - Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinische Untersuchungen (RiliBÄK)PDF-Datei
12.07.2012Musteranschreiben DAK - Diskussion Aut-Idem-QuoteWord-Datei
26.06.2012Umfrage EDV für Mitglieder und PraxisinhaberPDF-Datei
02.02.20127 Gründe für eine MitgliedschaftPDF-Datei
27.01.2012Muster PraxisschildPDF-Datei
18.01.2012Anleitung Log-In Homepage DiabetologenPDF-Datei