Beratung und Service für unsere Mitglieder rund um das Thema EDV

Kontakt:

Tel:06181-919889
per Mail kontaktieren.

Wir wissen um die Wichtigkeit, die das Thema EDV in unser aller Praxen angenommen hat. Trotz ihrer determinierenden Rolle, gehört diese Thematik jedoch nicht zu unseren Kernkompetenzen. So ist es leider der Fall, dass wir zwar mit einer Vielfalt an Möglichkeiten konfrontiert werden, uns aber oft die Mittel fehlen, um die für uns besten Entscheidungen zu treffen.

Um unseren Mitgliedern bei allen Belangen rund um das Thema EDV eine neutrale Beratung und Unterstützung bieten zu können, haben wir uns der Mithilfe von Herrn Thomas Wosch versichert.

Herr Wosch ist in der Praxis seines Bruders und Mitglieds der Diabetologen Hessen eG Herr Dr. Frank Wosch für die Betreuung der EDV verantwortlich. Er unterstützt die Diabetologen Hessen eG bereits bei der Implementierung der Software EMIL und leistet so einen wertvollen Beitrag zu unserem Projekt Versorgungsforschung.

Thomas Wosch ist Informationselektroniker und übte jahrelang den Beruf des Computertechnikers aus, bevor er in der Praxis seines Bruders tätig wurde. Somit besitzt er die notwendigen Kenntnisse sowohl im Bereich der IT, als auch zu allen Zwängen und Bedürfnissen moderner Datenverarbeitung im ärztlichen Bereich.

Sie können Herrn Wosch bei technischen Fragen und um eine unabhängige Beratung zu erhalten gerne kontaktieren.