Datenschutzhinweise

1         Ihre personenbezogenen Daten

Die Diabetologen eG Hessen nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, verarbeiten oder zu nutzen.

Nachfolgend erfahren Sie, wann bei der Nutzung unseres Internetangebotes Daten gespeichert werden und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Unsere Angebote unterliegen insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG).

2         Ihre Einwilligung zur Datennutzung

Für die Erhebung, Übertragung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in der nachstehend genannten Form und zu den nachstehend genannten Zwecken bedarf es Ihres Einverständnisses. Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, eine uns bereits erteilte Einwilligung zur Datenerfassung oder Datennutzung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür gehen Sie bitte, wie nachfolgend unter „Auskunftsrecht und Möglichkeit zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten“ beschriebenen, vor.

3         Erhebung und Protokollierung von Daten bei Zugriff auf unsere Website

Nachfolgend möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs auf unserer Website erhoben und wie diese von uns verwendet werden. Jeder Zugriff auf unsere Website und jeglicher Unterseiten wird automatisch erfasst und protokolliert. Dabei werden insbesondere die IP-Adresse des anfragenden Rechners, ggf. das Anklicken, Herunterladen oder jeder sonstige Abruf einer auf unserer Website abrufbaren Datei (sofern vorhanden und von uns angeboten) erfasst und protokolliert. Die Speicherung dieser Daten dient jedoch ausschließlich einer internen statistischen Auswertung. Protokolliert werden dabei:

  • Dateiname;
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs;
  • abgerufene bzw. übertragene Datenmenge;
  • eingesetzte Browser;
  • Mitteilung, ob der Abruf bzw. die Übertragung erfolgreich verlaufen ist;
  • Name der anfragenden Domain oder E-Mail.
  • ggf. Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails und, soweit auf unserer Website vorhanden, Logins und Passwörter.

4         Erfassung weiterer personenbezogener Daten

Weitere, über die vorstehend aufgeführten personenbezogenen Daten werden von uns nur erhoben und gespeichert, sofern diese Angaben von Ihnen freiwillig gemacht worden sind, beispielsweise im Kontext einer Anfrage per E-Mail über ein auf unserer Website ggf. zur Verfügung gestelltes Kontaktformular oder der Registrierung zum Bezug eines von uns ggf. angebotenen Newsletters. Auch in diesem Kontext weisen wir darauf hin, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben Ihre Einwilligung zur Verwendung/Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür gehen Sie bitte, wie nachfolgend unter „Auskunftsrecht und Möglichkeit zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten“ beschriebenen, vor.

5         Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Für den Fall, dass Sie uns personenbezogene Daten übermittelt oder mitgeteilt haben, verwenden wir diese ausschließlich zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage, zur Abwicklung der mit Ihnen ggf. geschlossenen Verträge, zur Bearbeitung Ihrer uns erteilten Aufträge sowie für die technische Administration, weitere Aktenführung und Abrechnung. Sofern von Ihnen ausdrücklich gewünscht, senden wir Ihnen turnusmäßig auch aktuelle Informationen mittels eines kostenlosen Newsletters, soweit wir einen solchen Dienst offerieren und Ihrerseits eine Einwilligung zum Bezug vorliegt. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihre personenbezogenen Daten an dritte Personen erfolgt nur dann, wenn dies für die Zwecke der Vertrags- oder Mandatsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Gleiches gilt, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben oder wir infolge gesetzlicher Vorschriften dazu berechtigt oder verpflichtet sind (z. B. Herausgabe an Behörden der Strafverfolgung). Auch in diesem Kontext weisen wir darauf hin, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben Ihre Einwilligung zur Verwendung/Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür gehen Sie bitte, wie nachfolgend unter „Auskunftsrecht und Möglichkeit zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten“ beschriebenen, vor.

6         Keine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland oder an über- oder zwischenstaatliche Stellen

Unsererseits werden grundsätzlich keine Datenübermittlungen ins Ausland oder an über- oder zwischenstaatliche Stellen vorgenommen. Für den Fall, dass eine Datenübermittlung ins Ausland oder an über- oder zwischenstaatliche Stellen erforderlich sein sollte, wird diese nur gemäß der gesetzlichen Zulässigkeitsvorschriften (§§ 4b und 4c BDSG) erfolgen.

7         Auskunftsrecht und Möglichkeit zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir Ihnen gerne auf entsprechende schriftliche Anfrage Auskunft zu den zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten erteilen. Ebenso werden wir Sie auf entsprechende schriftliche Anfrage über die Herkunft und den Empfänger sowie den Zweck der jeweiligen Speicherung informieren (§ 13 Abs. 7 TMG sowie § 34 BDSG).

Vorstehend haben wir Sie bereits darüber informiert, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben eine uns erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Für den Fall, dass uns ein Widerruf einer uns gegebenen Einwilligung zugeht, werden wir unmittelbar Ihre personenbezogenen Daten löschen. Überdies werden Ihre Daten auch dann gelöscht, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Speicherung Ihrer Daten aus sonstigen Gründen (z. B. gesetzlicher Art) unzulässig ist oder geworden ist.

Zum Zwecke des Widerrufs der Ihrerseits erteilten Einwilligung oder für die Geltendmachung Ihres Auskunftsrechts sowie bei Fragen zum Thema personenbezogene Daten, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

8         Schutz vor Ausspähung personenbezogener Daten durch Dritte

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten vor widerrechtlichen Ausspähungen durch dritte Personen schützen, soweit uns dies mittels moderner technischer und organisatorischer Mittel zumutbar möglich ist. Gleichwohl möchten wir Sie darüber informieren, dass wir – soweit Sie wir uns mit Ihnen oder Sie sich mit uns per E-Mail in Verbindung setzen – eine vollständige Datensicherheit trotz diverser von uns eingesetzter Schutzmechanismen nicht gewährleisten können.

9         Nutzerprofile

Ihre Daten werden in keinem Falle zur Erstellung von Nutzerprofilen - gleich welcher Art - verwendet.

Cookies
Aus unserer Website verwenden wir sog. sessionbezogene Cookies („Cookie“). Diese werden nicht auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert, sondern allein auf unserem Server verwaltet. Sie erleichtern die Navigation während Ihres Besuchs auf unserer Website, verlieren aber bei Verlassen unserer Website unmittelbar ihre Gültigkeit. Wird unsere Website erneut von Ihnen besucht, wird daher ein neues Cookie seitens des Servers erstellt, das wiederum mit Verlassen seine Gültigkeit verliert. Der Besucher unserer Website oder die personenbezogenen Daten des jeweiligen Besuchers können daher mit Hilfe des Cookies nicht identifiziert werden. Sie können die Nutzung von Cookies jedoch in den meisten Browsern jedoch ausschalten. Dies führt dazu, dass Cookies bei der Internetnutzung nicht mehr zugelassen werden. Außerdem besteht bei einer Vielzahl von Browser die Möglichkeit diese so einzustellen, dass Sie automatisch darauf hingewiesen werden, wenn Sie durch die Nutzung einer Website ein neues Cookie erhalten haben. Gleichwohl weisen wir darauf hin, dass eine Änderung der Einstellung zu den Cookies dazu führen kann, dass unser Internetangebot nur eingeschränkt genutzt werden kann.

10      Links zu anderen Websites

Soweit unsere Internetseiten Links zu den Angeboten anderer Diensteanbieter enthalten, können wir nicht garantieren oder dafür haften, dass auch diese Internetseiten den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Bitte informieren Sie sich auf den entsprechenden Seiten mit Hilfe der Datenschutzerklärung des Anbieters über die jeweils geltenden Datenschutzstandards.

 

 

Stand: Februar 2018